Stark, stärker, Kraftpaket – das Plus pflanzlicher Proteine

Larissa HaeslerAllgemeinesLeave a Comment

Proteine Kraftpaket

Stark, stärker, Kraftpaket – das Plus pflanzlicher Proteine

Wohl jeder, der sich für die Bereiche Fitness und Krafttraining interessiert, setzt sich eher früher als später mit dem Thema Proteine auseinander. Für durchschnittlich aktive Menschen sind zusätzliche Proteinpräparate meist nicht notwendig, allerdings können Eiweißpulver eine angemessene Versorgung schlichtweg erleichtern. Im Kraftsport haben sie ohnehin ihre Berechtigung, da sie viel Protein bei relativ wenigen Kalorien liefern.

Pflanzliche Proteine auf dem Vormarsch

Über lange Zeit war das als Whey vertriebene Molkenprotein nahezu alternativlos, dabei ist tierisches Protein zwischenzeitlich dafür bekannt, Übersäuerung des Körpers und somit Trägheit, Infektanfälligkeit und mehr zu begünstigen. Mittlerweile gibt es aber eine Vielzahl an pflanzlichen Proteinen auf Basis von Hülsenfrüchten, Saaten und anderen Pflanzen, z. B. Reis-, Sonnenblumen- und gar Chiaprotein, die für Abwechslung sorgen. Die bekanntesten sind Soja und Hanf, zwei der wenigen zum menschlichen Verzehr geeigneten Pflanzen, die alle essentiellen Aminosäuren enthalten. Somit ist gewährleistet, dass der Körper auch mit den Aminosäuren versorgt ist, die er nicht selbst herstellen kann. Diese Vorzüge nutzen wir von Berlin Organics natürlich auch bei unseren Produkten und greifen auf ausgewählte Pflanzenproteine zurück.

 

Hanfprotein, Maca und Co. für Kraftpakete

 

Die Basis unseres Kraftpakets bildet hochwertiges Hanfprotein, welches zum Erhalt der Muskelmasse beitragen kann. Das grünliche Proteinpulver ergänzen wir zusätzlich um Maca und Lúcuma, zwei Superfoods, die aus Südamerika kommen und bei der dortigen Bevölkerung Bestandteil der täglichen Ernährung sind. Das Superfood-Trio wird durch Kokosblütenzucker aus Indonesien verfeinert, der für eine dezente Süße sorgt und durch die Kohlenhydrate langanhaltend Energie liefert, während Chiasamen wiederum gesunde Omega-3-Fettsäuren hinzusteuern, die Entzündungen bekämpfen können. Das Kraftpaket ist somit mit all seinen Bestandteilen auf die Bedürfnisse von Hobby- und Leistungssportlern sowie körperlich aktive Menschen ausgelegt und erleichtert eine zielorientierte Versorgung maßgeblich. Neben dem Kraftpaket sind auch unser Arbeitstier sowie die Beauty Queen reich an hochwertigen Pflanzenproteinen. Alle drei können z. B. in Milch oder Saft eingerührt oder ins Müsli gestreut und somit leicht in den Alltag integriert werden.
Eine tolle Rezeptidee ist zum Beispiel dieser erfrischende Himbeerlassi, der mit Kraftpaket angereichert wird.

 
 
 
 
 

Schreibe einen Kommentar