BAOWOW-Eistee mit frischer Minze

Larissa HaeslerRezepte, Smoothies

BAOWOW-Eistee mit Minze

BAOWOW-Eistee mit frischer Minze

Erfrischung gefällig? Wir haben die Idee für heiße Sommertage, an denen man auch ohne körperliche Anstrengung ordentlich ins Schwitzen kommt und eine Auszeit braucht: einen Eistee aus BAOWOW mit frischer Minze und Zitrone! Er ist im Nu zubereitet und sorgt dafür, dass Körper und Geist neue Energie tanken. Basis von BAOWOW Hydration ist getrocknetes Kokoswasser. Wer Kokoswasser kennt, weiß aber, dass Kokoswasser nicht nach Kokosnuss schmeckt, wie wir es von Kokosraspel etwa kennen. Geschmackgebend ist feines Baobab aus direktem Handel aus dem ländlichen Simbabwe. Das Fruchtpulver verleiht dem Drink eine leichte Säure und den unverwechselbaren Geschmack. Für eine dezente Süße und Energie sorgt hochwertiger Kokosblütenzucker. Wir ergänzen den isotonischen Drink um Minze, Zitrone und Eiswürfel und erhalten so eine gesunde Abkühlung, die richtig gut schmeckt!

Zubereitungszeit ca. 5 Minuten
Zutaten für 1 großes Glas:
1 Beutel BAOWOW Hydration
300 ml gekühltes Wasser
½ Zitrone
1 Zweig Minze
einige Eiswürfel

Zubereitung:
Baowow Hydration mit Wasser mischen und gut vermengen, bis sich das Getränkepulver komplett aufgelöst hat. Eine halbe Zitrone in Scheiben schneiden und zum angerührten Baowow zugeben. Mit frischer Minze und Eiswürfeln servieren.

BAOWOW Hydration

BAOWOW-Eistee mit Minze