Sei ausdauernd

Klug, ausdauernd und stark – Elefanten gelten als gute Arbeitstiere. Diese Superfoodmischung mit koffeinhaltigem Guaraná, Hanfprotein und Maca ist genau das Richtige für jeden, der viel leisten will.

 

Bio Superfood Mischung
„Arbeitstier“

  • mit hochwertigem Hanfprotein
  • Natürliches Koffein aus Guaraná
  • Mit Maca, der Andenknolle
Hier kaufen

Das ist drin

Hanfprotein liefert wie der Name bereits verdeutlicht viel pflanzliches Protein und ein ausgewogenes Aminosäuren-Spektrum mit allen essentiellen Aminosäuren. Die aus den Anden stammende Maca-Wurzel ist bei der indigenen Bevölkerung bereits seit Jahrhunderten Teil der täglichen Ernährung. Die koffeinhaltigen Samen der Guaraná-Liane werden nicht nur von den Ureinwohnern Amazoniens für ihren wachmachenden Effekt geschätzt. Die drei Superfoods werden durch Kokosblütenzucker und südamerikanisches Lúcuma-Fruchtpulver ergänzt, die der Mischung eine angenehme süßliche Note verleihen.

Ob im Smoothie, als Topping für Müsli oder Porridge oder einfach in Milch oder Milchalternativen eingerührt – das Arbeitstier ist der ideale Begleiter für einen kraftvollen Start in den Tag.

Guaraná

Das enthaltene Koffein der Guaranásamen hält auf natürliche Weise wach.

Hanfprotein

Hanfprotein gehört zu den hochwertigsten veganen Eiweißquellen und ist bei Kraftsportlern sehr beliebt.

Lúcuma

Lúcuma kommt aus Südamerika und schmeckt süßlich aromatisch.

Kokoszucker

Aus dem Nektar der Kokosblüten stammt diese gesunde Alternative zu herkömmlichen Süßungsmitteln.

Maca

Maca zählt in Südamerika seit Jahrhunderten zu den geschätzten Nahrungsmitteln.

 

Zubereitung

Das Arbeitstier fühlt sich besonders wohl als Superfood-Topping auf dem morgendlichen Müsli oder Porridge. Es verträgt sich blendend mit veganen Milchalternativen wie Mandelmilch oder Reismilch, es verleiht Joghurt oder Quark das gewisse Etwas und peppt auch Backwaren und Brot auf.
Das Arbeitstier lässt sich aber auch mit grünen Smoothies hervorragend kombinieren.

2 Teelöffel „Arbeitstier“ Superfoodmischung in 200 ml Flüssigkeit (z. B. pflanzliche Drinks oder Saft) einrühren, im Smoothie mitpürieren oder zu Speisen, wie z. B. Müsli, hinzugeben.